Vereinsgeschichte

Erstmals wurde der AugsburgerAnwaltVerein im Jahre 1878 gegründet. Nach der Auflösung im "Dritten Reich" 1933 bis 1945 wurde er im Jahre 1950 zum zweiten Male gegründet. 

In den fünfziger Jahren zählte der Verein ca. 70 Mitglieder, um 2000 waren es ca. 500. Der aktuelle Mitgliederstand beträgt 676.

Der AugsburgerAnwaltVerein ist ein eingetragener rechtsfähiger Verein.

Aktuelle Veranstaltungen für Mitglieder

Ausstellung "Anwalt ohne Recht", Justizpalast „Am Alten Einlass 1, Augsburg“, 2. OG; Öffnungszeiten Mo – Do 08.30 – 14.00 Uhr, Fr. 08.30 – 12.00 Uhr

Broschüre "Anwalt ohne Recht"

Die Ausstellung ist nur noch bis zum 18.01.2019 zu besichtigen.

 

 

 

 

Donnerstag, 28. Februar 2019, 19:00 Uhr, im Foyer des TIM (Textilmuseum Augsburg)

Bitte vormerken: Anwaltsfasching 2019

Am 28. Februar 2019 wird es im Foyer des TIM (Textilmuseum Augsburg) wieder närrisch, mit hochkarätiger Kleinkunst und ausgezeichneter Verköstigung durch das nunò!

Näheres erfahren Sie natürlich wieder in einer gesonderten Einladung.