Anwaltlicher Notdienst

In Strafsachen und dringenden zivilrechtlichen Angelegenheiten

Der AugsburgerAnwaltVerein hat für Wochenenden und Feiertage einen Anwaltlichen Notdienst für eilige Strafsachen (z.B. in Fällen von Verhaftungen, Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmen) und für dringliche Zivilsachen (z.B. einstweilige Verfügungen) eingerichtet. An Feiertagen sowie jeweils von Freitag, 12.00 Uhr, bis Montag, 08.00 Uhr, erreichen Sie unter der Telefonnummer 0172-822 8558 eine Rechtsanwältin bzw. einen Rechtsanwalt, die bzw. der Ihnen kurzfristig und auf die Schnelle zur Seite stehen kann.

Hinweis

Die Tätigkeit im Rahmen des Anwaltlichen Notdienstes, ist, sofern nichts anderes vereinbart wird, nach den gesetzlichen Vorschriften zu bezahlen.
» weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen für Mitglieder

Donnerstag, 19.04.2018 (Beginn: 19.30 Uhr);Universität Augsburg, Juristische Fakultät, Seminarraum 1012 (EG), Universitätsstraße 24

Die Datenschutz-Grundverordnung – Sie geht uns alle an!
Am 22.05.2018 werden die Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung anwendbar. Nicht nur für die Beratungspraxis ändert sich einiges, auch wir Rechtsanwälte müssen einiges beachten, damit unser Kanzleibetrieb den neuen Regeln genügt. Herr Kollege Alexander Höcht hat sich freundlicherweise bereit erklärt, in unserer Monatsveranstaltung einen Vortrag hierüber zu halten.